Sixt mit Bonusprogramm Payback auf der Überholspur

 

  • Marktführer der Branchen arbeiten zusammen: Fünfjahresvertrag mit Start zum 1. Januar 2012

 

München, 20. Dezember 2011 – Deutschlands größter Autovermieter Sixt wird exklusiver Mietwagen-Partner von Payback: Ab 1. Januar 2012 können Payback Kunden bei Sixt Punkte sammeln. „Payback ist ein idealer Partner für Sixt. Denn das Bonusprogramm ist eine bekannte Marke, die dazu beitragen soll, unsere Position vor allem im Privatkundengeschäft weiter zu verbessern. Wir  freuen uns über die langfristig angelegte Kooperation und auf den starken Payback Partnerverbund“, so Erich Sixt, Vorstandsvorsitzender der Sixt AG. Der Vertrag mit dem größten Bonusprogramm Europas wurde für die Dauer von fünf Jahren geschlossen.

„Sixt und Payback fahren zusammen auf der Überholspur“, so Bernhard Brugger, CEO Central Europe von Payback. Durch die Partnerschaft werde die Attraktivität des Programms nochmals wesentlich erhöht, denn die Mitglieder können durch das dichte Sixt-Stationsnetz zusätzlich und noch schneller Punkte sammeln und Prämien einlösen. „Die starke Marke Sixt ist eine große Bereicherung für Payback“, so Brugger.

Die Partnerschaft umfasst die Promotion verschiedener Produkte von Sixt. Dazu zählt etwa das Ferienmietwagengeschäft an beliebten Urlaubsdestinationen der Welt. Darüber hinaus sind Aktionen bei Sixt Leasing, DriveNow sowie bei dem Neuwagen-Portal autohaus24.de geplant.



Über Sixt
Die Sixt AG mit Sitz in Pullach bei München ist ein international tätiger Anbieter integrierter Mobilitätsdienstleistungen. Zusammen mit Lizenznehmern und Partnern ist das 1912 gegründete Unternehmen in mehr als 105 Ländern vertreten. Sixt ist in der Autovermietung Marktführer in Deutschland und Österreich und einer der größten herstellerunabhängigen Full-Service-Leasing-Anbieter. Der Sixt-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 1,54 Mrd. Euro (2010) und beschäftigt weltweit rund 2.900 Mitarbeiter (ohne Lizenznehmer). www.sixt.de

Über Payback:
Payback ist das führende Bonusprogramm in Europa und gleichzeitig die größte deutsche Couponingplattform. Kunden können bei rund 500 renommierten Unternehmen im Handel, online und mobil Punkte sammeln und diese je nach Wunsch gegen Gutscheine, Prämien oder Lufthansa-Meilen einlösen bzw. für Hilfsprojekte spenden. Payback zählt zu den zehn populärsten Marken in Deutschland, 20 Millionen Karten werden aktiv genutzt. 2010 wurden Punkte im Wert von insgesamt 160 Mio. Euro gesammelt, 95 Prozent davon wurden wieder eingelöst. Payback bietet werbetreibenden Unternehmen eine innovative Marketingplattform mit unterschiedlichen Kanälen, die personalisierte und sehr effektive Kommunikation ohne Streuverluste ermöglichen. www.payback.de




Weitere Informationen:

Sixt AG
Frank Elsner / Frank Paschen
Sixt Central Press Office
Tel.: +49 – 5404 – 91 92 0
Fax: +49 – 5404 – 91 92 29
pressrelations(at)sixt.com

PAYBACK GmbH
Nina Purtscher
PAYBACK PR
Tel.: +49 – 89 – 997 41 206
presse(at)payback.net